• XAUUSD – Nikkei – AUDUSD – Die Handelsideen für den 14.12.2018

    Am vorletzten Handelstag der Woche hat sich der Goldpreis auf hohem Niveau gehalten. Auch die Indices haben sich recht wenig bewegt. Das Kaufinteresse scheint abzuebben. Kommt nun der nächste Schub nach unten oder war dies nur ein Verschnaufen?

  • DAX – NZDUSD – EURGBP – Die Handelsideen für den 13.12.2018

    Die Gegenbewegungen zu den starken Verlusten bei den Indices in der Vorwoche sind in vollem Gange. Der Dax konnte nach positiven Vorgaben aus Asien den zweiten Tag in Folge ordentlich zulegen. Auch die US Indices sind diesem Weg grundsätzlich gefolgt. Öl hingegen verharrt weiterhin in Lauerstellung.

  • AUDCHF – USDZAR – WTI – Die Handelsideen für den 12.12.2018

    Der Dax hat nach den guten Vorgaben aus dem späten US-Handel vom Montag ein wahres Kursfeuerwerk entfacht. Zum Handelsschluss in Frankfurt stand ein Plus von gut 2% zu Buche. Jetzt ist es spannend, ob die Bären diese Kurse wieder zum Abverkauf nutzen oder die Bullen zunächst das Ruder übernehmen.

  • AUDCAD – EURNZD – IBEX35 – Die Handelsideen für den 11.12.2018

    Die Jahresendrally ist in vollem Gang. Dieses Jahr allerdings getrieben von den Bären. In diesem Sinne war der Montag bis zum späten Nachmittag ein Wochenauftakt nach Maß. Tiefrote Zahlen über alle Indices hinweg. Doch dann setzten die US-Indices zu einer Rally an.

  • S&P500 – XAGUSD – GBPUSD – Die Handelsideen für den 10. Dezember 2018

    Mit Blick auf die Wochenperformance der großen Indices waren Wertrückgänge von über 4 Prozent an der Tagesordnung. Profiteur dieser Tage waren die sicheren Häfen Gold und Anleihen, deren Charts grüne Wochenkerzen ausweisen.

  • EURAUD – BTCUSD – SMI – Die Handelsideen für den 07. Dezember 2018

    Die Heatmap für Indices und Rohstoffe war am gestrigen Donnerstag tiefrot eingefärbt. Es war ein Handelstag mit sehr hohem Abgabedruck. Die Frage ist nun: Gibt es am heutigen Freitag Kurssteigerungen durch Gewinnmitnahmen kurzfristig agierender Short-Händler oder laufen die intakten Bewegungen weiter in tiefere Regionen?

  • FTSE100 – GBPNZD – USDTRY – Die Handelsideen für den 06. Dezember 2018

    Am US Feiertag sind die Kurse der Indices in Europa weiter gefallen. Der Nikkei konnte mit einem Kursplus aufwarten. Alles in allen war es allerdings ein Handelstag mit recht wenig intraday Bewegung. Es bleibt abzuwarten, wie die US-Händler auf die Kursbewegungen vom Dienstag reagieren.

  • XAUUSD – USDCAD – EURNZD – Die Handelsideen für den 05. Dezember 2018

    Am Dienstag haben die Indices die Kursgewinne vom Montag mit hoher Abwärtsdynamik wieder Abgegeben. Gold war erneut gesucht und der Ölpreis konnte sich vor der anstehenden OPEC-Sitzung am Donnerstag recht stabil halten und sogar leicht zulegen.

  • EURCHF – USDMXN – Nikkei – Die Handelsideen für den 04. Dezember 2018

    Rund um den Globus sind die Indices mit Kursgewinnen in die neue Handelswoche gestartet. Nun wird sich zeigen, ob die positive Stimmung von anhaltender Natur und der Auftakt zu einer längeren Rally ist, oder nur ein kurzes Strohfeuer.

  • DAX – USDCHF – EURGBP – Die Handelsideen für den 03. Dezember 2018

    Wenn der Wochenauftakt das Schema der Vorwoche fortführt, könnten die Indices weiter zulegen, Öl wieder fallen und der US-Dollar seine Stärke ausbauen. Es warten einige charttechnische Entscheidungen, die das Potential für gute Bewegungen bieten.

  • CADCHF – NZDUSD – MIB – Die Handelsideen für den 30. November 2018

    Der Dax hat die positiven Vorgaben aus den USA zum Handelsstart genutzt und ist mit Gewinnen gestartet. Allerdings konnten diese nicht gehalten werden, was zur Ausbildung einer roten Tageskerze führte. Die Ölpreise hingegen konnten gestern im hin und her um die aktuellen Tiefs mit ordentlichen Kurszuwächsen aufwarten.

  • Nasdaq100 – XAUUSD – GBPUSD – Die Handelsideen für den 29. November 2018

    Die Worte von FED-Chef Powel brachten ordentlich Bewegung in den Chart des EURUSD. Gold konnte sich am Mittwoch nach dem Vortagesverlust stabilisieren und der Dax beschloss den Handelstag in Frankfurt um 17:30 Uhr mit einem Rückgang von gut 0,15 Prozent.

  • Nikkei – GBPJPY – AUDUSD – Die Handelsideen für den 28. November 2018

    Am Dienstag gab es bei den Indices ein gemischtes Bild. Der Dax im Minus, die US-Märkte im Plus. Öl erholte sich weiter leicht und Gold gab sichtlich nach.

  • S&P500 – WTI – EURGBP – Die Handelsideen für den 27. November 2018

    Die fast durchweg grünen Heatmaps der Aktien haben am Montag bei den Indices rund um den Globus für tiefgrüne Vorzeichen gesorgt. Auch der Ölpreis hat sich von seiner starken Seite gezeigt, während Gold um gut 0,7% nachgab.

  • Stoxx50 – AUDUSD – USDCAD – Die Handelsideen für den 26. November 2018

    Tickmill: Ein preigekrönter Broker, bei dem der Erfolg seiner Kunden an erster Stelle steht. Hervorragende Konditionen, schnelle Ausführungen, keine Requotes sind nur einige Eigenschaften des FCA regulierten Brokers. Machen Sie sich unter: https://tickmill.com/de/ selbst ein Bild.